Just a Dream... Or fairytale?... Gratis bloggen bei
myblog.de

chriskizzmysun.de.be
Wenn es regnet..

..sieht keiner meine Tränen.

Was ich grad höre ist :


Ich bin heute so la la drauf. Nach der Arbeit war ich shoppen und hab ein paar neue Shirts gekauft und ein Kleid. Ist ganz schlicht und romantisch irgendwie. Ich glaube zwar nicht, dass es noch mal Sommer wird, aber zu hause kann ich es ja tragen und so lange es draußen noch um die 20°C sind, geht das ja auch.

Ich habe heute noch einmal etwas telefoniert und mit einem Therapeuten gesprochen, bei dem ich einen Gesprächstermin bekommen habe. Der ist in zwei Wochen und ich bin jetzt schon etwas aufgeregt. Aber ich freu mich auch, dass ich endlich mit wem reden kann, der richtig Ahnung hat. Ich hab jetzt auch endlich ein Forum gefunden, in dem ich mit Jüngeren Reden kann und welche alle so in meinem Alter sind. Ich bin da echt glücklich drüber, weil ich sowas ja gesucht habe.Im Augenblick fahren meine Gefühle Achterbahn. Eben noch gut drauf, könnte ich grade nur heulen. Ich weiß nicht wieso, ich fühl mich einfach leer... Warum hat sie nicht verstanden wer ich bin? Warum wollte sie unbedingt, dass ich wer bin, der ich nicht war... Meine Mutter hat mir so viel kaputt gemacht.. und trotzdem vermiss ich sie! Ich hasse das. Ich hasse es echt. Ich wünschte langsam echt, dass sie nicht meine Mutter ist. Genau so wie mein Vater, der einfach gegangen ist und nie etwas gesagt hat. Warum bekommt ihr verdammt noch mal Kinder, wenn ihr so nicht so liebt wie sie sind?!!?? WARUM....

Mein Freund gibt mir so viel er kann.. aber wann ist es zu viel? Ich bin im Augenblick nicht einfach. Ich versuch alles von ihm fern zuhalten, aber er bekommt es dennoch ab und ist es nur meine depressive Laune... sfz. Und als ob der Himmel mit fühlt regnet es. Den ganzen verdammten Tag... Seit Tagen. Ich hab immer geglaubt, es wäre alles okay so wie es ist. Aber irgendwie ist nicht okay, das wird mir immer bewusster und es macht mich fertig...und wohl nicht nur mich. Manchmal wünschte ich, ich wäre nicht da oder würde einfach verwschinden. Ich wollte nie so denken und tue es jetzt doch..verdammt jetzt heul ich wirklich.. ist doch alles Mist..
12.8.11 19:23
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


L / Website (12.8.11 20:37)
Du darfst auch nicht so denken, dass es besser sei nicht mehr da zu sein. Du hast einen Freund, der Dir beisteht. Das ist mehr, als manch anderer hat. Und wer weiss?!: Vielleicht kann der Therapeut Dir auch etwas weiter helfen. Doch um dir auch etwas den Wind leider aus den Segeln nehmen zu müssen: Gespräch mit deinem Freund, mit Freunden und mit einem Therapeuten ersetzen nicht eine Mutter-Kind-Beziehung. Ich wünsche Dir, dass deine Familie dich zukünftig so akzeptiert, wie du bist.
Liebe Grüße und Köpfchen hoch ...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen

Navigation

Herzlich Willkommen
auf meinem Blog. Hier könnt ihr etwas über mich und mein Leben im Zwiespalt lesen.

Zwischenwelten


Me Myself


Allgemeines


Do you understand who
I am? Do you wanna know?

Layout by x Chriskizzmysun